+381 (0)15 361-000
19 Nov, 2017
Dienstag, 21 April 2015 08:51

ZORKA KERAMIKA – KLEIN-PARIS IN BELGRAD

Šabac gilt seit langem als Ort mit Tradition und war die Kreuzung vieler Wege, wie in Hinsicht auf die wirtschaftliche Entwicklung, so auch in kulturologischen Innovationen. Diese Stadt trägt seit langem die Epität Klein-Paris. Seit langem hat sich hier die Musik-, Kunst-, technologische und soziale Szene des Königtums, jetzt auch der Region entwickelt und gestaltet.

Zm ersten Mal hört man in Serbien, anstatt traditionellen Gusla oder Flöte, den Klavierklang, gerade hier und anstatt “pendžerli” Papier, Fensterglas oder Fahrt mit der Kutsche, die den Bürgern aus Šabac den Atem berauben. Und noch vieles, was Šabac zu diesem Zeitpunkt zum Ersten oder unter den Ersten macht. Wie Šabac seit langem aus der Welt die erste Theatervorstellung gebracht hat, stellt uns Zorka keramika neue Serien der Fliesen, die in der digitalen Technologie erstellt werden, in der überall populären Dimension 30x60, vor.

Während uns Mona Lisa Grüsse aus dem Louvre sendet, präsentiert Zorka keramika die Serie der Fliesen, geferttigt in der Technologie gres porcellanato, Marmordesign, für die Beschichtung der Fussböden und Wände Louvre WT/FT 30x60.

Damit nicht alles so kalt wird und damit wir den Zauber der vergangenen Zeiten spüren, sowie auf Brettern, die das Leben bedeuten, werden wir den Eindruck des Geistes und der Wärme in unsere Heime bringen, mit hohem Stil, mit der neuen Serie der Fliesen der Abmessungen 30x60 als Nachahmung von Holz namens Forest.

Während der Stadtverwaltung, ändert Jevrem Obrenović Trends und Auffassungen des Mileus und setzt die moderne Urbanisation der Stadt, wie den Wind im Rücken, mit neuen Trends von Zorka keramika auf dem Markt, das ein unantastbares Spektrum von Fliesen für alle Zwecke und in populären Dimensionen 45x45, 30x60 i 60x60 bietet, für populäre Trends des Betondesigns oder Mischung von Materialen in Serien Rock, Versailles und Lyra.

Den technologischen Fortschritt in Form der Entwicklung des digitalen Drucks und Verarbeitungsprozess nutzend, haben über die Lappato zusätzliche Verarbeitungen auch Serien an Tageslicht gekommen, die natürliche Materiale nachahmen, wobei es sehr schwierig ist sich für das natürliche Material zu entscheiden, z.B. Stein, Serie Orsay, das jahrhunderlang bemalte Holz, Serie Fossil Wood oder für komplizierte Nachhamungen kleiner Wände aus Fassaden- oder Altziegel mit der Serie Terra Brick.

Auch dieses Jahr haben wir, auf der Suche nach der Idee und Herkunft der Fliesen, Klein-Paris nach Begrad gebracht und am Fluss Save, der aus Šabac nach Beograd unsere Neuheiten gebracht hat, am esten Tag der Baumesse am 15.04.2015 im attraktiven Raum des Restaurants „Promenada“ – Beton Halle, unsere lieben Freunde, Mitarbeiter und Distributeure der Keramik versammelt.

Als Frisch ausgegrabenes Diamant, den Sie nach der detaillierten Verarbeitung in feinsten JUwelierländen und Keramiksalons finden können, werden Sie richtige WertEdelsteine finden, aber ausser dem attraktiven Aussehen und im akzeptablen Preisrahmen, schauen Sie sich das Sortiment von Zorka an und Sie finden bestimmt etwas Passendes.

Mit den präsentierten neuen Serien der Fliesen, wurde auch das Katalog der Neuheiten für 2015 vorgestellt, das mit mehreren Details von diesem Abend auf der Webseite finden können, www.zorka-keramika.rs  begleitet von populären Inhalten und Unterstützung für soziale Netzwerke.

th zorka

Kalender

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
KONTAKTDATEN

"ZORKA-KERAMIKA" D.O.O.
Hajduk Veljkova 1
15000 Šabac
Republik Srbien
+381 (0)15 361-000
keramika@zorka-keramika.rs

KATALOG BESTELLEN

katalog2015 download
*Sie bestellen mit einem Klick auf das Bild
ONLINE KATALOG
NEUE SERIE (PDF)

KATALOG 2016-2017

NEWSLETTER
LIKE / PLUS / TWEET US
Scroll to top